Sturzprävention & Körper in Balance

In den Sommerferien 2017 (ab 3.7.2017) wird pausiert – weiter geht’s nach den Ferien am Donnerstag, 17. August 2017 mit den beiden Angeboten! Interessierte sind herzlich eingeladen, in die beiden Stunden zu schnuppern.

Inzwischen ist es 12 Jahre her, seit das Gleichgewichts- u. Koordinationstraining beim TV eingeführt wurde. In den bisher über 50 Kursen haben viele Teilnehmer/Innen erlebt, das dieses wirkungsvolle Training auch Spaß macht.  Stabilität, Kraft und Gleichgewicht sind unverändert die Trainingsziele für die Angebote „Körper in Balance“ und „ Hoppla, das war knapp – Sturzprävention“.

Die Erhaltung oder Verbesserung von Gleichgewicht, Stabilität und Kraft bleiben das erklärte Ziel dieser Gesundheitsprogramme. Immer wieder wurde nachgefragt, ob es nicht besser wäre, diese Kurse ganzjährig anzubieten, damit keine so große Pausen entstehen. Nach Abklärung aller Fakten wurden die Kurse in 2016 ins regelmäßige Ganzjahresprogramm übernommen.

 „Sturzprävention“
donnerstags, 16.00-17.00 Uhr im Spiegelsaal der Schloßgartenhalle

„Körper in Balance“
donnerstags, 17.15 – 18.15 Uhr im Spiegelsaal der Schloßgartenhalle

Nähere Informationen dazu gibt es beim Trainer Heinz Kropp. Tel. 35286.

Durch ein strukturiertes Trainingsprogramm wollen wir Gleichgewicht, Kraft, Ausdauer, Knochendichte und funktionelle Fähigkeiten aufrecht erhalten. Trotz ernsthaftem Hintergrund soll das vielseitige Training Freude und Spaß an regelmäßiger Bewegung vermitteln und damit auch die Lebensqualität steigern.

Information zu den Angeboten sowie die Anmeldung bei
Heinz Kropp, Tel. 06071/35286 oder Email: heinz-kropp@t-online.de

Sport_pro_Gesundheit PlusPunkt Gesundheit