Juni 2018

Fitness-Abend beim TV Dieburg / Sportlich ins Wochenende starten

Der TV-Dieburg lädt alle Mitglieder am 1. Juni um 19:30 Uhr erneut zu einem gemeinsamen Fitness-Workout in die TV-Halle ein.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr bietet die Abteilung Breiten- und Gesundheitssport des TV-Dieburg wieder eine gemeinsame Fitness-Aktion für alle Sportbegeisterten an. Erneut ist es gelungen, hierfür Sekou Kante aus Berlin zu gewinnen,

der das von ihm konzipierte KANTAERA in einem 90-minütigen Workshop vorstellen wird. Diejenigen, die schon im letzten Jahr dabei waren, freuen sich schon auf die Fortsetzung. Wer es noch nicht kennt, wird bald auch begeistert sein.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr bewusst an einem Freitagabend statt, um sportlich in das Wochenende starten zu können, gerne gemeinsam mit der ganzen Familie. Ansonsten wird das Konzept beibehalten, betont Andreas „Lucky“ Luckhardt

als Abteilungsleiter Breiten- und Gesundheitssport. Es geht darum, neue Trendsportarten auszuprobieren und die vielfältigen Sportangebote des TV-Dieburg bekannt zu machen. So wurden in den letzten Jahren zum Beispiel schon die Kurse Jumping Fitness,

Rückenfitness / Spiralstabilisation und Selbstverteidigung für Frauen erfolgreich in das reguläre Sportangebot aufgenommen. Die an dem Abend anwesenden ÜbungsleiterInnen können direkt angesprochen werden, um Details zu den aktuellen

Übungsstunden zu erfahren oder um Schnuppertrainings zu vereinbaren. Wer weiß, bei großer Nachfrage wird vielleicht auch KANTAERA einmal als Kursreihe aufgenommen.

Doch was ist KANTAERA überhaupt? Es ist ein Cardio-Workout, das auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische Kampfkunst-Techniken und einfachste Aerobic-Elemente miteinander verbindet. Es ist ein Wohlfühl-Training und entwickelt
schonend die Herz-Kreislauf-Leistungsfähigkeit, die Muskelkraftausdauer und die Koordination. Mit einem Tempo von 128 bis 132 bpm (beats per minute) liegt das KANTAERA-Training unter der Geschwindigkeit eines normalen Aerobic-Trainings.

Hierdurch werden die Bewegungspräzision und die Bewegungskontrolle, also eine gelenkschonende Übungsausführung, besonders betont – auch bei den ansatzweise schnellkräftigen Bewegungen der Kampfsportelemente.

Dabei spricht es besonders die Menschen an, die Spaß an leicht umsetzbaren Bewegungen haben. Wer schon einmal mit Karate und Taekwondo in Berührung gekommen ist, wird mit KANTAERA schnell vertraut werden. Durch fließende Übergänge und durch

die geringe Belastung der Gelenke ist KANTAERA für alle Altersgruppen und auch für Einsteiger bestens geeignet. „Das wird ein super Workout. Ausprobieren lohnt sich!“ kündigt Luckhardt freudestrahlend an.

Ähnlich wie Armin Kaiser vom Dieburger Anzeiger unter „Dieburg bewegt sich“ Läufer zu gemeinsamen Outdoor-Veranstaltungen einlädt, ist dieser Fitnessabend das Pendant als Indoor-Training für alle Sportler! Eingeladen sind nicht nur aktive

Sportler des TV-Dieburg, sondern alle Sportler, die gemeinsam Sport machen und Spaß haben wollen. Anders als in 2017 wird diese Veranstaltung diesmal kostenlos angeboten. Eine freiwillige Spende für den Workshop und die gereichten Erfrischungsgetränke

wird natürlich begrüßt. „Wichtig ist, zusammen mit anderen eine tolle Fitnesseinheit zu erleben, bevor wir den Abend auf dem KVD-Marktplatzfest gemütlich ausklingen lassen.“ Fasst Luckhardt noch einmal zusammen. Da an diesem Abend die beiden größten

Dieburger Vereine parallel eine Veranstaltung anbieten, lässt sich der Sport beim TV Dieburg und anschließend die Geselligkeit beim Karnevalverein Dieburg gut miteinander kombinieren, „um den Elektrolythaushalt gemeinsam wieder auszugleichen!“

 Andreas (Lucky) Luckhardt und das Trainerteam von KANTAERA-Sports Berlin freuen sich auf eure Teilnahme!

Turnverein 1863 Dieburg e.V.
Abteilung Breiten- und Gesundheitssport
Schwimmbadweg 5, 64807 Dieburg
Email: breitensport@tv-dieburg.de

<———————————————————————–

Januar 2017

Das neue Jahr starten wir mit unserem Jahres-Kursplan 2017, den ihr hoffentlich schon gesehen habt. Neu im Programm gibt es in diesem Jahr  PILATES mit Elke Zimmermann und unsere Kurse für Erwachsene am Freitag Abend. Hier wird es Rückenfitness, Selbstverteidigung für Frauen, Pilates, Yoga und Skigymnastik geben. Jumping wird in 2017 natürlich im Kurssystem weiterlaufen. Schaut euch einfach mal um auf unseren Seiten und bei Fragen meldet euch. Unser Jahreshighligt wird der 21. Mai 2017 sein, an dem wir euch zum Aktionstag Fitness einladen. Kantaera-Meister Sekou Kanta wird euch an diesem Tag mit einem 90minütigen Workshop in die Geheimnisse des Kantaera-Sports einweihen und anschließend stellen wir euch in kurzen Einheiten unsere eigenen Programme vor. Unter dem  Motto mitmachen, ausprobieren, Spaß haben werden wir mit euch einen tollen Tag in der Schlossgartenhalle verbringen. Auf unserer Seite Aktionstag Fitness werden nun nach und nach alle Infos eingestellt. Viel Spaß!

 

 ____________________________________________

November 2016:

Aktuell planen wir das neue Kursjahr 2017 und haben einige neue Kursangebote für euch im Gepäck, die wir hier nach und nach ergänzen.

Direkt im Januar geht es auch schon mit Pilates-Training los! Schaut euch die Vorankündigung an und lasst euch jetzt schon registrieren, die Plätze sind nämlich begrenzt.

Veränderungen gibt es im Fitnessbereich:
Zumba/Salsa Aerobic haben wir zum Jahresende aus dem Programm genommen.

Für die Mach-Dich-Fit -Stunde am Montag Abend haben wir mit Johanna Göbel ab Januar 2017 eine neue Trainerin gefunden. Wir freuen uns, dass das Angebot nun wieder regelmäßig stattfinden kann.

Jumping wird natürlich fortgesetzt und für Mai planen wir einen Fitnesstag für Euch, lasst euch überraschen!

Freitags abends wird es wechselnde Kursangebote geben….

 

 

 

 

______________________________________________________________

 


Hier das Wichtigste aus 2016 in Kürze…

Welcome Kristin

Ab April wir unsere neue Sportlehrerin Kristin Schultes einige Stunden im Breitensportbereich übernehmen. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit und sagen „Herzlich Willkommen“ !!!!!!

Körper in Balance & Sturzprävention werden zum Dauerangebot

Nach der Sommerpause mit hoffentlich vielen Aktivitäten an der frischen Luft, im Urlaub oder zu Hause wird unser langjähriges Kursangebot mit Heinz Kropp ins Ganzjahresprogramm aufgenommen.

Ab 1. September 2016 imm donnerstasg im Spiegelsaal der Schlossgartenhalle:
Sturzprävention: 16.00-17.00 Uhr
Körper in Balance: 17.15-18.15. Uhr


„buggyFit“ Frühjahrsspecial
Der Fitnesskurs für Dich und Dein Baby

In Kooperation mit Julia Rink (www.buggufit.d) findet ein einzigartiges Outdoor-Training  im Dieburger Schlossgarten statt. Mit einem speziellen Fitnessprogramm wird Kondition auf- und Fett abgebaut, während das Baby gemütlich im Wagen liegt. Der fehlende Babysitter ist hier also keine Ausrede mehr.
Frühjahrsaktion: 20% Kursrabatt für alle TV-Mitglieder bietet Julia Rink bis zum 30. April 2016 an!

 

JUMPING Fitness 
– das neue Trampolin-Power-Workout!

Jumping trainiert fast 400 Muskeln und erzielt maximale Trainingseffekte. Jumping fördert die Kondition und verbessert die Koordination, stärkt das Gleichgewicht und kräftig die Tiefenmuskulatur.  Und: JUMPING macht glücklich und süchtig! Kostenloses Schnupper-Workout am Mittwoch, 20. April 2016 (Voranmeldung notwendig!).  Flyer kommt in Kürze!

 

Gedächtnistraining

Informationsveranstaltung mit Stephanie Stiefler am Dienstag, 12. April 2016 um 15.00 Uhr im Jugendraum der TV-Halle.  6 Kurstermine zu je 1,5h. Ausschreibung folgt in Kürze.

Im Ganzheitlichen Gedächtnistraining geht es nicht nur darum, sich besser Namen oder die PIN merken zu können. Viel mehr setzt man darauf, die Leistung des Gehirns spielerisch und ohne Stress mit Hilfe der unterschiedlichsten Übungen zu fördern und dabei Körper, Geist und Seele mit einzubeziehen. So werden z.B. Konzentrationsfähigkeit, logisches Denken, Urteilsfähigkeit, aber auch Fantasie und Kreativität gefördert. Ganz wichtig dabei: es macht Spaß, es gibt keinen Leistungsdruck. Die sozialen Kontakte und die Kommunikation in der Gruppe sind sehr wichtig.

 

Yoga-VIDYA

Zum März 2016 wurden Die Yoga-VIDYA-Stunden mit Violetta Sluka  zu Dauerangeboten umfunktioniert.

Für den Yoga VIDYA-Bereich wird ab April 2016 ein Zusatzbeitrag in Höhe von 4,-€ (= durchschn. 1,-€/Std.) monatlich fällig, dafür entfällt die Kursgebühr. Sie können künftig im Falle von Krankheit/Urlaub auf eine andere Stunde ausweichen und sind nicht an den Kurs gebunden.

Sommerferien 2016

Auch in diesem Jahr wird es unser  Sommerprogramm geben mit vielen interessanten Übungsangeboten zum Reinschnuppern. Ausschreibung folgt.

 

 

 

Alle weiteren Infos zum Sportangebot und den Trainingszeiten gibt es über die Geschäftsstelle des Turnvereins oder beim Abteilungschef unter: breitensport@tv-dieburg.de